Online-Veranstaltung Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) im Bevölkerungsschutz
Dienstag, 22. November 2022
 

Die Bundestagsabgeordneten Dr. Kirsten Kappert-Gonther (B‘90/Die Grünen) und Leon Eckert (B‘90/Die Grünen) laden zu einer Online-Veranstaltung zum Thema psychosoziale Notfallversorgung im Bevölkerungsschutz ein:

"Sehr geehrte Damen und Herren,

die seelische Gesundheit von Einsatzkräften im Bevölkerungsschutz ist ein zentraler Baustein für erfolgreiche Arbeit. Viele der Großschadens- und Krisenlagen der vergangenen Jahre haben vor allem auch für Ehrenamtliche große Belastungen mit sich gebracht, beispielsweise im Zuge der Flutkatastrophe im Ahrtal. Gut ein Jahrzehnt nach Einführung der Leitlinien und Qualitätsstandards zur PSNV durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe möchten wir mit Ihnen diskutieren, wo wir heute bei der PSNV stehen und – noch wichtiger – welche politischen und gesetzlichen Schritte gegangen werden sollten, um PSNV in Deutschland weiter zu etablieren.

Die Bundestagsabgeordneten Leon Eckert und Dr. Kirsten Kappert-Gonther laden Sie deshalb zur Online-Veranstaltung Psychosoziale Notfallversorgung (PSNV) im Bevölkerungsschutz am 05.12.2022 von 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr ein.

Seien Sie live dabei und diskutieren Sie gemeinsam mit Nathalie Schopp (Referatsleiterin Referat Psychosoziales Krisenmanagement, Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK)), Dr. Janosch Dahmen, MdB; Sabine Maur (Präsidentin LPK RLP) und Andreas Müller-Cyran (Landeszentrale PSNV Bayern; Gründer und fachlicher Leiter des Kriseninterventionsteams (KIT) München) über PSNV in Deutschland. Welche Bilanz ziehen Sie persönlich oder Ihre Organisation? Welche aktuellen Probleme und Hürden sehen Sie in der Umsetzung und in den Übergängen ins psychosoziale Versorgungssystem? Welche gesetzlichen Regelungen gibt es bereits in Deutschland und wie kann man an bestehende Best-Practices anknüpfen? Was erwarten Sie von der Politik?

Wir laden Sie dazu ein, sich über folgende Zugangsdaten zu registrieren und mitzudiskutieren:

https://us06web.zoom.us/meeting/register/tZcvcemvrjgqHNMHs_JypXyuwXXZrCEHGcT5  

Mehr Informationen zum Fachgespräch finden Sie im Anhang und hier.

Wir freuen uns auf einen erkenntnisreichen Austausch mit Ihnen!"