Stressresilienz und Emotionsregulation für Jugendliche und Kinder

In diesem Workshop werden Theorie, Evaluationsdaten und Praxis der Programme START und START-Kids vorgestellt. Die Programme bieten Kindern und Jugendlichen präventive, therapeutische und pädagogische Unterstützung an. Detaillierte Hinweise zur Veranstaltung mit Hinweisen zur Anmeldung.

Umgang mit Krisen im Alltag

Online

Ein Angebot zur Vernetzung, zum Austausch, zur Fallbesprechung und zu gezielten Fragestellungen, gerichtet an Fachkräfte, Lehrer*innen, Eltern und auch interessierte Kolleg*innen. Viele herausfordernde Situationen erleben wir momentan um uns und in der Welt. Unsere Kinder und Jugendlichen sind dem ebenso ausgesetzt wie wir. Im Rahmen altersgerechter Entwicklungen gestaltet sich der Umgang unterschiedlich und unter Umständen […]

Praxisseminar: Sozialrechtliche Befugnisse

Das Praxisseminar soll Sie auf den neuesten Stand der für die niedergelassenen Psychologischen Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen wichtigsten Befugnisse bringen. Krankenhausbehandlung, Krankentransporte, medizinische Rehabilitation, Soziotherapie, Ergotherapie, psychiatrische häusliche Krankenpflege und deren Indikationsbereiche werden Ihnen vorgestellt. Anhand von Beispielen wird gezeigt, wie die Vordrucke zu diesen Verordnungsbefugnissen aussehen und auszufüllen sind und wie sie abgerechnet […]

Traumapädagogik

Merzig

Atelier AT 66 Traumapädagogik Leitung: Gerd Hartmüller Teilnahmegebühr: 245,00 € Die Veranstaltung ist mit 16 Fortbildungspunkten von der Psychotherapeutenkammer des Saarlandes akkreditiert. Weitere Informationen finden Sie hier: AT_66_Traumapädagogik_SGST_2024

Extremistische Einstellungen in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie: Erkennen- Einordnen – Handeln

Online

Eine Veranstaltung für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen Psychologische Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen sind mit extremistischen Einstellungen von Patient*innen immer wieder konfrontiert. Das Spektrum umfasst dabei neben den klassischen Phänomenbereichen wie dem Rechts- und Linksextremismus sowie islamistisch motivierte Ideologien auch neuere Strömungen, z.B. die sogenannte „Querdenken“-Bewegung. Auch wenn Extremismus per se keine Behandlungsindikation darstellt, können Menschen […]

Extremistische Einstellungen in der Erwachsenenpsychotherapie: Erkennen- Einordnen – Handeln

Online

Eine Veranstaltung für Psychologische Psychotherapeut*innen Psychologische Psychotherapeut*innen und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut*innen sind mit extremistischen Einstellungen von Patient*innen immer wieder konfrontiert. Das Spektrum umfasst dabei neben den klassischen Phänomenbereichen wie dem Rechts- und Linksextremismus sowie islamistisch motivierte Ideologien auch neuere Strömungen, z.B. die sogenannte „Querdenken“-Bewegung. Auch wenn Extremismus per se keine Behandlungsindikation darstellt, können Menschen mit […]